Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Waterpik Mundduschen – die Mundhygiene komfortabler wahren

Waterpik MundduschenDas Unternehmen Waterpik, das vor allem im europäischen Raum für seine Mundhygiene-Produkte bekannt geworden ist, hat seinen Sitz in den Niederlanden und betreut von dort aus auch Kunden verschiedenster Länder. Zu dem Produktsortiment der Marke gehört alles, was man für eine umfassende und gute Mundhygiene wie vom Zahnarzt braucht – die Marke legt nämlich viel Wert darauf, Nutzern professionelle Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen, mit denen die Zahn- und Mundraumpflege nicht nur mehr Spaß macht, sondern auch komfortabler und gründlicher erfolgt. Denn wer seinen Mundraum, die Zähne und das Zahnfleisch so lange wie möglich gesund halten will, sollte in Sachen Mundhygiene keine Abstriche machen.

Waterpik Munddusche Test 2021

Warum Waterpik Mundduschen für die optimale Mundhygiene unverzichtbar sind

Waterpik MundduschenIm Sortiment der Marke Waterpik befinden sich drei wesentliche Produktkategorien: Zum einen kann man bei dem niederländischen Unternehmen klassische Mundduschen günstig kaufen, die als Ersatz für Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten und an die Geräte vom Zahnarzt erinnern, zum anderen kann man bei der Marke aber auch Komplettsets erhalten. Diese dienen dazu, den Anwender mit allem auszustatten, was er zur Zahn- und Mundpflege benötigt: Eine Zahnbürste und eine Reinigungshilfe für die Zahnzwischenräume. Abgerundet wird das Waterpik Munddusche Sortiment nach dem Munddusche Waterpik Test durch Kinder Mundduschen der Marke, die auch den Kleinsten schon die optimale Mundhygiene beibringen und damit für einen gesunden Mundraum sorgen sollen, der so lange wie möglich gesund bleibt. Doch was spricht für die Waterpik Mundduschen und wieso sind diese so wichtig?

» Mehr Informationen

Testberichte zeigen, dass Zahnseide allein nicht ausreicht, um Bakterien und Plaque aus Zahnzwischenräumen zu entfernen – oftmals bleibt ein kleiner Anteil Schmutz und Bakterien übrig, die sich in den engen Nischen bestens vermehren und Bakterienherde bilden, aber auch Säure speichern können. So entstehen Stellen, die von Karies besonders schnell betroffen sind und auch das Zahnfleisch mit entzünden können. Dazu kommt, dass nach dem Munddusche Waterpik Test nicht jeder Nutzer auch wirklich täglich Zahnseide anwendet – noch weniger Menschen setzen auf die gründlichen Zahnzwischenraumbürsten. Das kann daran liegen, dass die Anwendung etwas umständlicher ist und man sowieso nicht das Gefühl bekommt, Zahnzwischenräume mit diesen gründlich zu säubern. Hier kommen die Waterpik Mundduschen für die ganze Familie ins Spiel: Modelle wie die Mundduschen WP-100, WP-660, WP-70e oder WP-450 arbeiten elektrisch und erleichtern nicht nur die Anwendung, sondern gehen auch gründlicher vor. Sie spülen den Zahnzwischenraum mit einem gebündelten Wasserstrahl durch, sodass Bakterien und Plaque völlig entfernt und ins Waschbecken ausgespuckt werden können.

Die Funktionsweise der Waterpik Mundduschen

Ob Kinder Munddusche, Erwachsenen Munddusche oder Komplettset – nach dem Munddusche Waterpik Test bestehen alle Modelle aus einem großen Wassertank, der durch einen Schlauch mit einer Düse verbunden ist. Diese ähnelt vom Aufbau her einer herkömmlichen Zahnbürste, bietet statt eines Bürstenaufsatzes aber eine Öffnung, durch welche das herausgedrückte Wasser zu einem Strahl gebündelt wird. Führt man die Düse also an Zahnzwischenräume heran und betätigt man diese, wird der Wasserstrahl mit wenig Druck durch den Zahnzwischenraum gebracht, um Unreinheiten auszuspülen. Um diese Funktionsweise zu ermöglichen, handelt es sich bei den Mundduschen von Waterpik um elektrische Mundduschen, die also an das Stromnetz angeschlossen sein müssen.

» Mehr Informationen

Tipp: Im Sortiment von Waterpik befinden sich allerdings auch Akku Waterpik Mundduschen, die kabellos arbeiten und sich daher auch ideal für unterwegs eignen. Hierbei handelt es sich nach dem Munddusche Waterpik Test um Zahnbürsten ähnlichen Varianten, die einen integrierten Wassertank besitzen. Dieser ist allerdings deutlich kleiner, sodass das Auffüllen häufiger notwendig gemacht wird. Die Akku Mundduschen der Marke Waterpik bieten den Vorteil, dass sie deutlich kompakter ausfallen und dadurch weniger Raum im Badezimmer einnehmen, als die herkömmlichen Mundduschen des Unternehmens.

Das Zubehör für die Waterpik Mundduschen

Ob Sie sich für das Modell WP-70e, WP-100, WP-660 oder WP-450 entscheiden – nach dem Waterpik Munddusche Test erhalten Sie im Online Shop der Marke auch Ersatzteile, die sich zu einem angenehmen Preis kaufen lassen. Ob Zubehör oder Ersatzteile für die Nano, Ultra und Professional Varianten, diese Teile werden von Waterpik als Ausstattung rund um die Mundduschen angeboten:

» Mehr Informationen
Firma Water Pik, Inc.
Hauptsitz Baarn, Niederlande
Gründung 1962 durch John Mattingly und Gerald Moyer
Produkte
  • Aufsätze wie die klassische Düse zum Auswechseln
  • Orthodontic Düsen
  • Plaque Seeker Düsen mit Borstensträngen speziell für Kronen, Brücken und anderen Zahnersatz
  • Pik Pocket Subgingivaldüsen mit weichen Gummispitzen für Zahntaschen
  • Zungenreiniger
  • Zahnbürstenaufsätze
  • Hochdruckstrahl-Düsen
  • Nano-Sonic Bürstenköpfe
  • Interdentalbürstenköpfe

Nach dem Waterpik Munddusche Test wird es seitens des Herstellers empfohlen, die Aufsätze aller Art alle drei Monate zu wechseln, wie man es bei einer herkömmlichen Zahnbürste auch tut. Zudem sollte man bei allen Modellen wie den Varianten Ultra oder Ultra Professional regelmäßig den Schlauch austauschen, der sich zusätzlich zu der Waterpik Munddusche kaufen lässt und sich nach dem Preisvergleich durch nicht allzu teure Kaufpreise auszeichnet. So wird die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Bakterien vom Düsenkopf in das Innere des Gerätes gelangen und sich dort vermehren, sodass das ausgegebene Wasser nicht länger hygienisch rein ist und den eigentlichen Zweck der Reinigung zunichte macht.

Vor- und Nachteile einer Waterpik Munddusche

  • in vielen Ausführungen erhältlich
  • entfernen Schmutz in den Zahnzwischenräumen gründlich und schnell
  • einfache Anwendung
  • sogar für Kinder geeignet
  • professionelle Reinigung wie beim Zahnarzt
  • auch für die Anwendung an Zahnspangen geeignet, sowie zur Reinigung von Zahnersatz und Prothesen
  • zusätzliche Kosten zu der herkömmlichen Zahnbürste
  • nehmen mehr Raum ein, als Zahnseide und Co.

Die Waterpik Munddusche für Kinder

Mit dem Modell WP-260 kann man nach dem Waterpik Munddusche Test eine ansprechende Munddusche für Kinder erhalten, die in Grün und Weiß gestaltet wurde und neben Mustern und Motiven auch Sticker zum Gestalten bietet, um sich für Kinder als spannender zu erweisen. Da das Zähneputzen von Kinder oftmals ohnehin schon wenig wertgeschätzt und eher vermieden wird, wenden Eltern bei ihren Sprösslingen häufig keinerlei Zahnseide an – dies würde für zu viel Stress für beide Parteien sorgen. Mit der Kinder Munddusche von Waterpik kann dies allerdings nicht mehr passieren – hier lässt sich der Druck mit drei Stufen regeln und kontrollieren, die Elektrik wurde kindersicher gestaltet und die beiden verschiedenen Aufsätze sorgen dafür, dass das Kind Zahnzwischenräume schmerzfrei und mit Spaß reinigen kann. Mit zwanzig wiederabnehmbaren Aufklebern ausgestattet, kann das Kind sich das Gerät nach dem Waterpik Munddusche Test besser zu eigen machen, sodass es sich hierbei nicht länger um unbeliebte Reinigungshelfer handelt, die vermieden werden. Zwar erhält man Modelle wie dieses bei Elektronik-Fachmärkten wie Saturn oder Media Markt eher selten, dafür lässt es sich online beim Anbieter direkt erwerben, wo man die größtmögliche Auswahl der Geräte betrachten und miteinander vergleichen kann. Zwei Jahre Garantie erhält man auf die Varianten.

» Mehr Informationen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Waterpik Mundduschen – die Mundhygiene komfortabler wahren
Loading...

Einen Kommentar schreiben